Einführung in NFT

Eine gute XXX in die NFT

5
(2)
17. Jan. 2022 -
Hier findest du alle wichtigen Informationen über NFTs im Allgemeinen!
Inhaltsverzeichnis

Was ist NFT?

NFT steht für "Non-Fungible Token", d.h. einen nicht verteilbaren Token. Vereinfacht ausgedrückt ist es ein digitales Zertifikat, das den Besitz eines Vermögenswerts bescheinigt und seine Authentizität und Einzigartigkeit garantiert, da es in der Blockchain registriert ist. Der Vermögenswert kann eine Zeichnung, ein Tweet, ein Gif oder ein Video sein. Alles kann, wenn es digital ist, zu einem NFT. Zu den ersten gehörten die Kryptokätzchen des Spiels Cryptokitties, aber auch die 5 tausend Werke des Künstlers Beeple, die für 69 Millionen Dollar verkauft wurden, und der erste Tweet von Jack Dorsey, der für 2,9 Millionen Dollar verkauft wurde. Aber auf der NFT Markt gibt es auch Memes: "Disaster Girl" wurde für über 500 Tausend Dollar versteigert.

NFTs könnten nicht existieren ohne die Blockchain. Was ist die Blockchain? Es ist ein gemeinsames und unveränderliches digitales Hauptbuch, in dem Datentransaktionen gespeichert werden, die nicht verändert, manipuliert oder gelöscht werden können. Es ist ein System, das die Rückverfolgbarkeit von Überweisungen, Transparenz und Überprüfbarkeit garantiert. Deshalb gilt es als sicheres und zuverlässiges System für verschiedene Bereiche, von Banken bis hin zu öffentlichen Verwaltungen.

Bevor die BlockchainAlles, was im Internet zu finden war, war leicht und unbegrenzt reproduzierbar. Deshalb konnte zum Beispiel nicht garantiert werden, dass ein digitales Kunstwerk genauso authentisch war wie eines aus der realen Welt. Mit der Ankunft des BlockchainEs wurde eine Möglichkeit gefunden, auf einem digitalen Register - wie bei einem Notar - Informationen über das digitale Produkt zu vermerken. Unveränderliche, öffentliche Informationen, die besagen, dass das Produkt einzigartig ist und nicht kopiert werden kann.

So begann der Wettlauf um die Produktion zertifizierter Werke wie NFT KunstDamit war die Kryptokunst geboren, die im letzten Jahr einen regelrechten Boom erlebte, bei dem digitale Werke und Objekte sogar für Hunderttausende oder Millionen Euro versteigert wurden.

Die Vorteile von NFT

Mit NFT sind die Verdienstmöglichkeiten unbegrenzt und die Kosten für Unternehmen minimal. Sie haben die folgenden Vorteile, wenn sie es nutzen Blockchain-Technologie der die Inhalte verfolgt, prüft und zertifiziert. Du kannst auch durch die Lizenzgebühren verdienen, die nicht nur beim ersten Verkauf gezahlt werden, sondern jedes Mal, wenn das Gut an Dritte verkauft wird, da die Eigentumsübertragungen nachverfolgt werden.

Krypto und NFT-Marktplatz ist eine Kombination, die neuen Anlegern die ganze Bandbreite an Investitionsrisiken und ein abwechslungsreiches Portfolio ermöglicht. Dabei kommt alles den verdienstvollen Schöpfern zugute und eliminiert Makler, die eigentlich nichts zum Prozess beitragen.

Angesichts der vielen Menschen ohne Bankkonto, die keine Möglichkeit haben, am traditionellen Bankensystem teilzunehmen, bietet NFT einen Weg aus der Armut. Da diese Menschen keinen Kredit oder eine Kreditkarte bekommen, kein Auto kaufen oder etwas auf Ebay verkaufen können, weil sie kein Bankkonto haben, hat NFT das Paradigma so verändert, dass diese Menschen jetzt die Möglichkeit haben, eine Geldbörse zu besitzen, Kunst zu schaffen, an digitalen Marktplätzen teilzunehmen, Musik und Spiele zu machen, sie zu verkaufen und sich zu finanzieren.

Wie funktioniert die NFT?

Heutzutage gelten diese Token als eine Art Weiterentwicklung der Kunstwelt in digitalem Format. Du fragst dich vielleicht: Warum sollte jemand ein virtuelles Gut kaufen und so viel Geld ausgeben? Was ist ihr Wert? Wir haben versucht, es hier genauer zu erklären: Was es bedeutet, dass ein Tweet für fast $3 Millionen verkauft wurde.

Wer ein Werk kauft, das mit einem NFT verbunden ist, kauft das Werk nicht im eigentlichen Sinne. Vielmehr wird die Möglichkeit garantiert, ein Recht auf dieses Werk zu beanspruchen, und zwar durch ein Werkzeug, das als Smart Contract bekannt ist, oder ein IT-Protokoll, das die Ausführung eines Vertrags erleichtert und verifiziert.

Wer hat sie geschaffen? Wem gehörte sie? Der Wert einer NFT hängt sicherlich weitgehend von der Identität des Schöpfers oder früheren Besitzers der NFT ab. NFTs, die von berühmten Künstlern, weltweit anerkannten Berühmtheiten aller Art und Branchen oder Marken geschaffen wurden, sind oft sehr wertvoll.

Wie auf dem traditionellen Kunstmarkt können Sammler eine große Rolle bei der Bestimmung des Wertes eines Werkes spielen. Denk zum Beispiel an ein NFT, das Teil der digitalen Sammlung von Paris Hilton war. (Wir sagen Paris Hilton, weil du es vielleicht nicht weißt, aber sie ist im Bereich der NFT sehr aktiv).

Aber wer sich nur nach dem Ruhm des Urhebers richtet, kann davon absehen, in aufstrebende Künstler zu investieren, deren NFTs mit der Zeit einen großen Wert haben können.

Wie man in NFT investiert

Aber auch NFTs sowie klassische Kunst - Gemälde, Skulpturen, Bilder - können als Investitionen betrachtet werden.

Es gibt viele Seiten auf dem Markt, auf denen du Kunstwerke tauschen kannst. Die bekannteste ist NiftyGateway, aber es gibt auch MarkersPlace, Rarible, SuperRare ... Die derzeit zugänglichste Plattform ist OpenSea, die auf der Ethereum-Blockchain basiert und sich selbst als die größte NFT-MarktplatzAber um Token zu erstellen oder zu kaufen, brauchst du eine Ethereum-Brieftasche.

Dann gibt es noch spezialisiertere Marktplätze wie NBA Top Shot , wo du Videomomente der Basketballmeisterschaft der USA kaufen kannst, Valuables, um Tweets zu kaufen, oder CryptoKitties, die Plattform, die mit ihren kryptografischen Kätzchen die NFT-Revolution ausgelöst hat. Nicht zu vergessen die Tatsache, dass sich sogar historische Auktionshäuser wie Christie's diesem Trend geöffnet haben. 

Wie kann man also auf den Trend aufspringen und versuchen, von diesem überwältigenden Erfolg zu profitieren?

Um ein NFT zu kaufen, muss ein potenzieller Investor Kryptowährungen besitzen und eine BlockchainDer Markt expandiert jedoch und umfasst auch Realitäten wie Flow Blockchain - wo NBA NFTs verkauft wurden - Binance Smart Chain. TRON und EOS.

Warum der Hype um NFT?

Wir glauben, dass NFTs keine Modeerscheinung oder Blase sind und dass es kein Zurück von diesem wachsenden Trend gibt. Das Umsatzvolumen von NFT ist in der ersten Hälfte des Jahres 2021 auf $ 2,5 Milliarden gestiegen. Eine ganz neue Generation von Kunstschaffenden und Sammlern ist bereits im Entstehen. Heute ist die Nachricht von Tik Tok, die sich der NFT-Welt öffnet. Die NFT-Branche wird weiter wachsen und die Zukunft des Kunsthandels in all seinen Formen sein, aber sie wird auch die Tür für die Blockchain-basierte Authentifizierung zahlreicher anderer Anlageklassen öffnen.

Was ist die Zukunft von NFT?

Die Absicht der Pioniere der Blockchain-Technologie ist es, die Weltbevölkerung zu demokratisieren und zu bereichern. Wenn die Pioniere wirklich an ihren Absichten festhalten, wird es ein entscheidender Fortschritt sein, vor allem wenn sie anfangen, Geld zu erhalten, Macht zu bekommen und Angebote von großen Unternehmen zu bekommen. Jeder von uns hat die Macht, diese neue Welt zu gestalten  durch die Entscheidungen, die wir treffen, wenn die neue Ära des zukünftigen technologischen Fortschritts über uns hereinbricht. Die Zeit, in der wir uns jetzt befinden, ist der Anfang dieser Entwicklung, die noch kommen wird. Die Zukunft ist größer, als wir uns vorstellen können.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Bewerte ihn jetzt!

CEO & Gründer
Leonardo Lemos Rilk und sein Geschäftspartner Julian Witzel sind die Geschäftsführer der VIERLESS GmbH, einer Webdesign-Agentur, die mit gezieltem Branding das maximale Online-Potenzial aus ausgewählten Unternehmen und Marken herausholt. Qualität, Premium und Einzigartigkeit sind die Merkmale, mit denen sich VIERLESS identifiziert und nun auch im NFT-Bereich etabliert.

Für dich empfohlen

Einfacher & kostenloser Kontakt
Leonardo Lemos Rilk
Leonardo Lemos Rilk

Dein Kontakt

<a href="mailto:info@vierless-nft.com" id="popup_anfragen_ctaMail" title="Mail an VIERLESS">info@vierless-nft.com</a>

Unsere E-Mail

<a href="tel:+49211540747454" id="popup_anfragen_ctaPhone" title="VIERLESS anrufen">0211 540747454</a>

Telefon der Agentur

<a href="mailto:info@vierless-nft.com" id="popup_anfragenMobile_ctaMail" title="Mail an VIERLESS">info@vierless-nft.com</a>

Unsere E-Mail

<a href="tel:+49211540747454" id="popup_anfragenMobile_ctaPhone" title="VIERLESS anrufen">0211 540747454</a>

Telefon der Agentur